Tag Archives: Zwergschnauzer

Rowdys erster Blogbeitrag

3 Mai

Heute war ich bei der Hundefrisörin. Die ist ja wirklich nett, aber die Schermaschine ist laut und ich mag  das Scheren nicht. Auch wenn Frauchen dabei ist, die immer leise mit mir redet (manchmal ganz schönen Blödsinn … ), ich bin immer froh, wenn ich fertig bin. Obwohl ich mich ohne die Wolle viel wohler fühle, gerade wenn es draußen so warm ist. Naja, da muss ich eben durch … Frauen gehen ja gern zum Frisör, aber ich bin schließlich ein Rüde! Zum Glück muss ich ja nicht so oft zum Frisör und die ganzen Duftwässerchen bleiben mir auch erspart, das ist ja nichts für meine empfindliche Nase.

Nun wisst Ihr, wie mein Tag heute war – mir tun schon die Pfoten weh vom Bloggen, schließlich beherrsche ich das 10Pfoten-System ja nicht.

Werbeanzeigen